Die IPO (Internationale Gebrauchshundeprüfung) ist seit kurzem die neue Bezeichnung des früheren Schutzhundesports.


Die IPO besteht aus den Abteilungen Fährtenarbeit (Abt. A)Gehorsamsübungen (Abt. B) und Schutzdienst (Abt. C).
Die Schutzhundesportler des SSPV trainieren montags und donnerstags Gehorsam und Schutzdienst. Fährtensuche wird individuell nach Absprachen trainiert.
Die Übungszeiten findet ihr hier