THS Turnier beim VdH Hockenheim

 

Am vergangenen Samstag fuhren fünf unserer Sportler nach Hockenheim. Das große Starterfeld und die eisigen Temperaturen versprachen einen langen, harten Wettkampf Tag. Doch mit einer heißen Schokolade, einer Decke oder einem Platz im warmen Vereinsheim konnte man auch diesen widrigen Bedingungen trotzen. Unsere Ergebnisse:

 

 

 

Vierkampf 2:

 

1. Platz Peter & Angel  UO51/Ges262
Mit dieser Unterordnungspunktzahl verpassten die beiden knapp die zweite Quali für den Aufstieg in VK3, doch nach sehr langer verletzungsbedingter Trainingspause ist dieses Ergebnis als guter Einstieg in die Saison zu sehen.

 

 

 

CSC:

 

10. Platz „Team Blondie“ – Sandra&Atze / Michelle&Maily / Julie&Nelly in 69,66 s
Die Mädels zeigten fehlerfreie, zügige Läufe und wurden mit einer guten swhv-Quali belohnt. Mit etwas mehr Training in den nächsten Wochen ist damit zu rechnen, dass die Laufzeiten weiter verbessert werden. Nelly meisterte souverän ihr Auswärts-Debut auf der 3er Bahn.

 

1. Platz Startergemeinschaft SSPV/LuHu Carmelo&Andyra in 58,63 s
Bis auf eine gefallene Stange zeigte das Team fehlerfreie und dem Wetter entsprechend sehr schnelle Läufe. Sie erreichten als einzige Starter eine Gesamtzeit unter 60 Sekunden!

 

9. Platz Startergemeinschaft SSPV/Schriesheim Peter&Paul in 66,71 s
Die Startergemeinschaft zeigte zwei schnelle und fehlerfreie Läufe, Glückwunsch zur swhv-Quali!

 

16. Platz Startergemeinschaft SSPV/Schriesheim Peter&Angel in 80,44 s
Bei diesem Team schlichen sich leider einige Fehler ein, doch mit weiterem Training sind hier deutliche Verbesserungen zu erwarten.