Flutlichtturnier Knielingen 29.07.2017

 

 

 

Am Samstagnachmittag machte sich eine große Truppe Sportler auf den Weg nach Knielingen mit der Hoffnung den Wanderpokal vom letzten Jahr wieder mit nach Hause zu nehmen. Doch schon im Vorfeld stellte sich heraus, dass das dieses Jahr nicht so einfach werden würde.

 

Krankheitsbedingt mussten sowohl Tommy als auch Gerd absagen. Durch Umstellungen und das Einspringen von Keyvan konnten dennoch einige Teams zusammengestellt werden.

 

Die Hitze und der Fehlerteufel setzten dem SSPV stark zu. Zu allem Übel musste Carmelo dann verletzungsbedingt abbrechen. Somit konnten leider nicht überall optimale Ergebnisse bei der starken Konkurrez erzielt werden.

 

Platzierungen
CSC:
4. Claudia & Monty / Peter & Campari / Carmelo & Andyra
7. Franzi & Fleur / Bernd & Spike / Julie & Maily
10. Sandra & Atze / Peter & Angel / Keyvan & Buffy

 

Hindernislauf:
6. Julie & Nelly
2. Bernd & Spike
4. Keyvan & Buffy
1. Claudia & Cash
3. Peter & Campari

 

Shorty:
3. Julie & Maily / Keyvan & Buffy
9. Claudia & Cash / Julie & Nelly
10. Sandra & Atze / Bernd & Spike

 

KO-Cup:
2. Franzi & Fleur

 

Somit erzielte der SSPV in der Mannschaftswertung den 3. Platz. Die besten Ergebnisse erzielte der VdH Hockenheim, Glückwunsch dafür. Nächstes Jahr greift der SSPV wieder an