"Ein gut erzogener Hund ist ein freier Hund"

 

 

 

 

Auf die Erziehung kommt es schon von Beginn an. Angefangen in der Präge-Phase weiter über die vor pubertären "Sturm und Drang" Zeiten über die "ich teste meine Grenzen" Zeit bis zum dann hoffentlich gut erzogenen Begleithund. In allen Phasen und darüber hinaus müssen wir unsere Hunde erziehen. Mit der Basisausbildung legen wir einen wichtigen, wenn nicht sogar den wichtigsten Grundstock der Erziehung.